Bowlingevent 2024

Auf die Draisine, fertig, los!!

Am Samstag, den 25.05., starteten wir unser Jahresevent – eine Draisinentour durch das Extertal.

Gestartet wurde, nach kurzer Videoeinführung, am Draisinen-Bahnhof in Rinteln Süd, mit vier Draisinen und zehn Teilnehmern:innen.

Die Fahrt führte uns durch viel grüne Natur, mit zehn unterschiedlichen Haltepunkten, wo wir auch an einem Bahnhof einen Zwischenstopp, mit einem zweiten Frühstück genießen konnten. Gestärkt und bester Laune ging es weiter, immerhin mussten ca. 200 Höhenmeter auf dem Hinweg bestritten werden. Unser Zielbahnhof lag nach 18 km Strecke in Alverdissen. Dort machten wir eine ausgiebige Pause bei Sonnenschein und gekühlten Getränken.

Die Rückfahrt legten wir voller Energie und bergabfahrend in einem schnellen Tempo zurück.

36 km, gutgelaunte Bowler:innen, ein tolles Event – wiederholenswert.

Unseren Tag ließen wir bei Susanne im Garten mit einem gemeinsamen Grillen ausklingen.

Gut Holz

Team EDEKA startet beim Stadtradeln / Mit dem Rad zur Arbeit

Ab Montag dem 20. Mai startet wieder die Aktion “Stadtradeln”. Drei Wochen lang werden mit dem Fahrrad Kilometer gesammelt.

Parallel dazu läuft auch in diesem Sommer das Programm “Mit dem Rad zur Arbeit”

Stadtradeln ist ein Wettbewerb, bei dem es darum geht 21 Tage lang möglichst viele Alltagswege klimafreundlich mit dem dem Fahrrad zurückzulegen. Jeder Kilometer zählt – erst recht wenn man ihn sonst mit dem Auto zurückgelegt hätte. Melden Sie sich also für das Team EDEKA im Kreis Minden-Lübbecke an und tragen Sie ab dem 20. Mai Ihre gefahrenen Kilometer ein. Die geradelten Kilometer können ganz einfach per App getrackt werden und im Nachhinein über die Webseite oder die App eingetragen werden. Eine kleine Anleitung gibt es hier.

Parallel dazu läuft auch in diesem Sommer vom 1. Mai bis 31. August die Aktion “Mit dem Rad zur Arbeit”. Diese erfolgreiche Aktion der AOK findet in diesem Jahr bereits zum 20. Mal statt.

Also nichts wie los: Anmelden – aufsteigen – Kilometer sammeln

Ihr habt generell Lust aufs Radfahren? Unsere Betriebssportgruppe “Radsport” freut sich auf euch.

 

Plätze 5 und 13 beim internationalen Volleyball-Frühlingsturnier

Das Mindener Frühlingsturnier und die anschließende Betriebssport-Frühlingsparty, sind jedes Jahr ein Highlight für die Volleyballteams der BSG EDEKA. Auch in diesem Jahr trat unsere BSG mit 2 Mannschaften aus Minden an. Neben den heimischen Teams von Wago, Harting, Melitta und der Kreisverwaltung Minden-Lübbecke, waren viele Betriebssportler teilweise weit angereist. Pneumant aus Brandenburg, die Sparkasse Bremen, die Stadt Borken und Ascova Antwerpen aus Belgien sind nur einige der Teilnehmer.

Am 27. April pünktlich um 10:15 Uhr erfolgte der Anpfiff der ersten Spiele im Otto Michelsohn Sportzentrum. Die beiden EDEKA-Mannschaften waren auf die 2 Achter -Vorrundengruppen aufgeteilt. Nach schleppenden Start und einem 1:1 gegen Ruhrgas Essen 2 konnte sich die Mannschaft von EDEKA1 deutlich steigern und in der Folgezeit 3 Siege einfahren. Mit einem weiteren Unentschieden gegen die BSG Harting und 2 Niederlagen gegen die souveränen Erst- und Zweitplatzierten Teams von Wago 2 und Pneumant, wurde die Gruppe als guter dritter abgeschlossen. Den vierten Sieg des Tages gab es dann im abschließenden Platzierungsspiel gegen die Stadtwerke Essen. Somit schloss EDEKA1 das Turnier als fünfter ab. Die beste Platzierung einer Mindener EDEKA-Mannschaft seit vielen Jahren.

Die Mannschaft von EDEKA2 startete mit einem Punktgewinn gegen BSM aus Münster und konnte im Laufe des Turniers noch Ruhrgas Essen 1 besiegen. Gegen die Top-Teams von Wago 1, Stadt Borken, Stadtwerke Essen und Melitta gab es allerdings Niederlagen, was am Ende Turnierplatz 13 bedeutete.

Nach der abschließenden Siegerehrung kamen fast alle Mannschaften und zahlreiche Betriebssportler aus anderen Sparten zur Frühlingsparty im Kaisersaal zusammen.

Zwei EDEKA-Teams bei den Betriebssportmeisterschaften Volleyball

Am Samstag, den 27. April 2024 findet im Otto Michelsohn Sportzentrum in Minden das Volleyball-Frühlingsturnier für Betriebssport-Mannschaften statt. Die BSG EDEKA ist mit 2 Teams vertreten.

Unsere Volleyballer messen sich mit Betriebssportmannschaften zahlreicher anderer Firmen und Behörden aus dem In- und Ausland. Aus dem Mühlenkreis sind Teams von Wago, Melitta, Harting und Kreisverwaltung Minden-Lübbecke dabei. Weitere Anreisen nehmen Teams aus Essen, Münster, Borken, Bremen, Fürstenwalde und sogar Antwerpen (Belgien) auf sich.

Nach hoffentlich spannenden und erfolgreichen Spielen wird abends auf der Frühlingsparty gemeinsam mit weiteren Betriebssportlern gefeiert.

Wenn ihr Interesse am Volleyball und vielleicht auch am Betriebssport habt, schaut doch einfach mal zum Zuschauen vorbei:   27.04.24 – 10:15 – 17:30 Uhr, Otto Michelsohn Sportzentrum, Parkstraße 16, 32427 Minden (Zufahrt zum Parkplatz über Königswall 14, 32423 Minden),

24-Stunden-Lauf: EDEKAner laufen 351 km

Am 16. und 17. Juni 2023 fand der 24-Stunden-Sponsorenlauf des Vereins UNION Minden statt.

Engagierte Kolleginnen und Kollegen haben eine Spendensumme von ca. 1.800 € erlaufen.

Vielen Dank an die Kolleginnen und Kollegen die 24 Stunden lang die Bahn des Sportplatzes am Mittelweg belegt haben. Die Anstrengung hat sich ausgezahlt: 924 gelaufene Runden haben den Spendentopf zugunsten örtlicher Vereine gut gefüllt. EDEKA sponserte darüber hinaus noch die Schlussrunde: Hier waren insgesamt ca. 800 Läufer aus allen beteiligten Teams dabei.

Vielen Dank auch an die Helfer aus dem Gesundheitsmanagement, der Unternehmenskommunikation und der BSG die, die Organisation übernommen und vor Ort die Läufer versorgt und die Runden gezählt haben.

 

Es geht wieder los: Das EDEKA-Kleinfeld-Fußballturnier in Bad Zwischenahn steht an

Am 15. Juli heißt es erneut Spiel, Spaß und Action – beim diesjährigen Kleinfeld-Fußballturnier in Bad Zwischenahn.

Los geht es am Samstag, den 15. Juli auf dem Sportplatz in Petersfehn, im Schulpacken 4, 26160 Bad Zwischenahn.

Der Anstoß ist um 13 Uhr.

Hier finden Sie nähere Informationen zur Anmeldung, dem Ablauf und den Spielregeln sowie die Einladung

Bei Rückfragen steht Ihnen Tim Lenk als Ansprechpartner zur Seite.

Anmeldeschluss ist am Freitag, den 16. Juni 2023.

Zuschauer sind herzlich willkommen, für die Kinder ist eine Hüpfburg aufgebaut.  

Wichtig: Es handelt sich um eine Freizeitveranstaltung und ein faires Spiel steht im Vordergrund.