3. Mini-Turnier bei der Betriebssportsparte Kegeln

Am 18.11.2023 fand das dritte Mini-Kegel-Turnier statt.
Ausrichter war hier die BSG Westfalen Weser, Spielort war die Gaststätte „Zur Kegelbahn“ in Löhne-Mennighüffen.
Am Start leider nur noch drei Betriebssportmannschaften mit insgesamt 11 Keglern.
Auch hier wurde wieder keine TEAM-Wertung betrachtet, sondern jeder versuchte so viel Holz wie möglich zu erzielen (4 Bahnen je 25 Wurf).
Die BSG EDEKA trat mit 4 Keglern an (2 Gastkegler) und wir erzielten ein gutes Ergebnis.
Topscores:
1. 500 Holz,
2. 499 Holz,
3. 496 Holz
Die besten drei Kegler des Turniers wurden wieder mit Pokalen ausgezeichnet.
Weitere Turniere sind geplant, stehen aber zeitlich noch nicht fest.
Auch ein internes Kegelturnier für EDEKAner ist geplant!!!
Wer auch Lust zum Kegeln hat, meldet sich bei Peter Dräbert.
Bis dahin wünsche ich „GUT HOLZ“ !!!

 

 

Mindener Volleyballer der BSG belegen Platz 5 beim Hobbyturnier in Kierspe

Nach der gelungenen Premiere im letzten Jahr fand am 21. Oktober 2023 die zweite Auflage des Hobby-Volleyballturniers des TSV Kierspe statt und auch die Volleyballer der BSG EDEKA waren wieder mit einem Team dabei. Früh morgens machten wir uns auf die etwa 2,5-stündige Reise in’s südliche Sauerland, um pünktlich zum Turnierstart um 10:00 Uhr spielbereit zu sein.

Und anders als bei vielen früheren Turnieren waren wir sofort hellwach. Unseren Auftaktgegner TV Höheneinöd aus dem Saarland konnten wir mir 2:0 (37:17) deutlich besiegen. Mit einem weiteren Sieg und einem Unentschieden gegen das Gastgeberteam schlossen wir die Vorrunde souverän als Gruppensieger ab und qualifizierten uns für die Finalrunde in der die stärksten Mannschaften warteten.

Beim ersten Finalrundenspiel konnten wir immerhin ein Unentschieden gegen den späteren Turniersieger “Klein aber oho” erkämpfen. Das letzte Spiel in dieser Runde musste die Entscheidung bringen, in welchem Platzierungsspiel das Turnier für uns zu Ende ging. Ein sehr unglücklicher Ball am Netz im Entscheidungspunkt des ersten Satzes nach abgelaufener Spielzeit gegen das Team “Zerleguane” kostete uns leider die Teilnahme am Spiel um Platz 3.

So ging es nun um die Plätze 5 und 6. Dort konnten wir uns mit 2:1 durchsetzen. Mit 4 Siegen, 2 Unentschieden und nur einer Niederlage belegten wir am Ende einen tollen 5. Platz. Den 6. Platz aus dem Vorjahr konnten wir somit verbessern, was auch allein deshalb beachtenswert ist, dass die Teilnehmerzahl von 12 auf 16 Mannschaften erhöht wurde.

 

Unsere Mannschaft bedankt sich beim Ausrichter TSV Kierspe und insbesondere dem Cheforganisator Jan Klinger für dieses tolle Turnier. Wir freuen uns schon auf die Veranstaltung im nächsten Jahr.

 

 

Neue Sparte Badminton in Minden gegründet

Am 10.10.2023 haben wir als neue Sparte bei der BSG mit dem Badminton Training begonnen.
Insgesamt waren wir stolze 17 Teilnehmer und von Anfängern bis Fortgeschrittenen war alles dabei.
Badminton ist ein schnelles und dynamisches Spiel, das sowohl sehr viel Spaß macht als auch die körperliche Fitness verbessern kann.
Es war erfreulich zu sehen, wie motiviert und engagiert die Teilnehmer waren.

 

 

 

 

 

Die Atmosphäre während des Trainings war freundlich und unterstützend. Die Teilnehmer ermutigten sich gegenseitig und hatten Spaß am Spiel.
Insgesamt war das erste Badminton Training ein voller Erfolg und wir freuen uns über weiteren Zuwachs.
Wir trainieren jeden Dienstag von 17:30 Uhr – 19:00 Uhr in der Kreissporthalle „Kampa 2“ in Minden.
Schnappt euch einen Schläger und kommt gerne vorbei!

 

 

Fussball Freundschaftsspiel zwischen der Betriebssportmannschaft aus Wiefelstede und Inklusionskindern des VFL Oldenburg

Am 13.09.2023 um 17:30 Uhr haben die EDEKA Roadrunners der Betriebssportgemeinschaft EDEKA Minden-Hannover e.V. gegen den VFL Oldenburg mit Inklusionskindern ein Freundschaftsspiel der besonderen Art ausgetragen. Auf dem Rasenplatz beim VFL Oldenburg wurden 3 x 15 Minuten Fussball gespielt, für die Kinder war es das erste Freundschaftsspiel seit ihrer Gründung im Juli 2023.

 

 

Das angekündigte Spiel hat den Kindern bereits vorher schlaflose Nächte bereitet, diese haben Sie aber sehr gerne in Kauf genommen, denn es wurde ein super tolles Erlebnis für alle teilnehmenden Personen. Zwischen beiden Mannschaften ging es jederzeit heiß her, großer Jubel brandet auf, Arme wurden in die Höhe gerissen, genau das macht den Fussball und gerade solche “besonderen Spiele” aus. Am Ende ist dieses spannende Spiel mit einem gerechten Unentschieden von 9:9 ausgegangen.

Im Anschluss an das gemeinsame Fussballspiel haben die EDEKA Roadrunners noch alle Kinder und teilnehmenden Personen mit Bratwurst und Getränken versorgt und den Abend gemeinsam ausklingen lassen. Alle waren sich einig, dass dieses tolle Erlebnis nach einer Wiederholung ruft.

Beachvolleyballturnier Rolfshagen

Nach einem schönen Freitagabend auf dem EDEKA-Sommerfest, haben sich am Samstagmorgen, vier Betriebssportler der Sparte Volleyball auf den Weg gemacht, um im nahe gelegenen Rolfshagen (Auetal), am diesjährigen Beachvolleyballturnier teilzunehmen.
Gespielt wurde in 2er-Mixed (1 Mann + 1 Frau) in 2 Gruppen á 6 Teams.
Wie auch schon in den Vorjahren, war das Teilnehmerfeld sehr stark, sodass unsere beiden Teams leider nur den 4. bzw. 5. Platz in ihren jeweiligen Gruppe erreicht haben.
In ihrem jeweiligen Platzierungsspiel haben sie sich dann durchgesetzt und den 7. Platz (Simone + Mauro) bzw. den 9. Platz (Monique + Christian) erreicht.

von links: Christian Elbe, Mauro Zahn, Monique Oestreich, Simone Wehrmann